Mittwoch, 12. November 2014

Erinnerungen

ERINNERUNGEN
Die Zeit verweilt nicht ewig.
Sondern sie wird nur kleiner.
Wie ein Licht bleibt sie lebendig,
nur wird es immer kleiner.

Gedanken wachsen daran,
sie werden immer größer.
Gedenken dem Tag, an dem es begann,
und er wird immer größer.

Erst der Tod kappt sie für immer,
läßt sie verblassen, für immer.
Stürzt sie ins nichts, für immer
Bedeckt sie mit dem Dunkel, für immer.


Bis jemand ein neues Licht entzündet
Und sie weiter trägt.
Bewahrt und einen Neuanfang verkündet,

dann ist es nicht mehr zu spät. 
copyright C. Nellessen 08.08.13